Gestaltung der Kundenschnittstelle

  • Neuartige und nutzerorientierte User Interfaces (z. B. Websites, Apps, Wearables) sind ein wichtiges Element von digitaler Serviceinnovation.
  • Die Fülle an Informationen erschwert es Nutzern häufig, in der digitalen Welt eine individuell optimale Entscheidung zu treffen.
  • Die gezielte Gestaltung von User Interfaces kann dazu beitragen, den Nutzer bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen sowie ein intuitives und positives Nutzungserlebnis zu schaffen.

Forschungsschwerpunkte

Digital Nudging und Persuasive Technologies stehen im Zentrum unserer Forschung. Wir untersuchen, wie sich die Gestaltung von User Interfaces auf das Entscheidungs- und Nutzungsverhalten von Kunden auswirkt. Dabei greifen wir auf Erkenntnisse der Psychologie und Verhaltensökonomie zurück.

Unser Leistungsangebot

Das Competence Center Digital Service Innovation verfügt über eine Vielzahl wissenschaftlich fundierter Methoden, um digitale Kundenschnittstellen optimal zu gestalten. Ein zentrales Instrument stellt dabei die «Digital Nudge Design Method» dar – ein umfassendes Workshop-Konzept, um innovative User Interfaces zu entwickeln. 

Ausgewählte Publikationen

Mirsch, T., Lehrer, C. & Jung, R. (2017). Digital Nudging: Altering User Behavior in Digital Environments. In Proceedings der 13. Internationalen Tagung Wirtschaftsinformatik (WI 2017). St. Gallen, Schweiz.