Management von Serviceinnovation

Neue Technologien und ein sich stetig veränderndes Kundenverhalten sowie neue Kundenbedürfnisse bergen Chancen, Potenziale, aber auch Risiken für Unternehmen in der Bereitstellung von Services. Mit diesen Umständen muss im Unternehmen umgegangen werden können. Das Management von Serviceinnovation muss daher sich ändernden Anforderungen gerecht werden und spielt eine wichtige Rolle für den Erfolg von Services. Erst durch das zielgerichtete Management von Serviceinnovation können Kundenbedürfnisse erkannt, frühzeitig in Entwicklungsprozesse eingebracht und in Services übersetzt werden.

Forschungsschwerpunkte

In diesem Forschungsbereich untersuchen wir wie Unternehmen innovative Services erkennen und zielgerichtet entwickeln können. Wir betrachten in diesem Kontext, welche Strukturen im Unternehmen benötigt werden, sodass das Management von Serviceinnovation systematisch durchgeführt werden kann. In diesem Kontext werden bestehende Managementansätze hinterfragt sowie neue entwickelt.

Ausgewählte Forschungsthemen:

  • Anwendungspotentiale neuer Technologien, z. B. Business Intelligence & Analytics
  • Fähigkeiten für die Umsetzung und die Potenzialausschöpfung von digitalen Services
  • Implementierung von Omnichannel Management

Unser Leistungsangebot

Wir leiten auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse Ansätze und Methoden für das Management von Serivceinnovation im Unternehmen ab. Weiterhin zeigen wir auf, welche Chancen und Risiken neue Technologien bergen und wie die daraus resultierenden Potenziale ausgeschöpft werden können. Zudem führen wir Studien durch, um die im Unternehmen benötigten Fähigkeiten für das Management von Serviceinnovation zu identifizieren.

Ausgewählte Publikationen

Jung, R., Lehrer, C., & Mirsch, T. (2016). Erfolgsmessung von Social CRM - Der Weg von Social CRM-Zielen zu KennzahlenControlling : Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung, 28, 235-240.

Mirsch, T., Lehrer, C., & Jung, R. (2016). Transitioning to an Omnichannel Approach: A Dynamic Capability Perspective. In Proceedings of the 37th International Conference on Information Systems (ICIS 2016). Dublin, Ireland.

Mirsch, T., Lehrer, C., & Jung, R. (2016). Channel Integration Towards Omnichannel Management: A Literature Review. In Proceedings of the 20th Pacific Asia Conference on Information Systems (PACIS 2016), Chiayi, Taiwan. 

Rosenberger, M.; Lehrer, C., & Jung, R. (2016). Integrating Data from User Activities of Social Networks into Public AdministrationsInformation Systems Frontiers, 1-14. 

Wieneke, A., Lehrer, C., & Jung, R. (2016). Exploring Affordances of Business Intelligence & Analytics with Regard to Customer-oriented Work Practices. In Proceedings of the 20th Pacific Asia Conference on Information Systems (PACIS 2016). Chiayi, Taiwan.

Wieneke, A., & Lehrer, C. (2016). Generating and Exploiting Customer Insights from Social Media Data. Electronic Markets, 26, 245-268.